thunersee-bei-nacht-b17bc010-3d47-45cd-a

Vision Energie Region Thunersee

Projektbeschrieb

Seit 20 Jahren beschäftigt sich die Genossenschaft SpiezSolar mit erneuerbarer Energie. Ihr Präsident, Ruedi Steuri, ist Vordenker einer regionalen Zusammenarbeit. Im November 2020 besprach er die Projektskizze einer Energieregion Thunersee mit dem Verein Smart Regio Thunersee. Im Januar 2021 folgte ein Informationsanlass für interessierte Gemeinden. Gastreferentin war Patrizia Imhof. Sie ist Fachleiterin Energieregionen des Bundesamtes für Energie und Leiterin der Energieregion Goms. Die Beteiligten kamen zum Schluss, dem Verein Smart Regio Thunersee die Projektverantwortung zu übertragen. Die beiden Co-Präsidenten wurden mit der Aufgabe betraut, ein Projektteam für den Workshop der Innovationsplattform Bold Ideas 2021 aufzustellen. Bold Ideas ist eine Innovationsplattform für komplexe Projekte von Privaten und der öffentlichen Hand. Die Stadt Thun war im vergangenen Mai Gastgeberin. Während dreier Tage wurde an der Idee «Vision Energieregion Thunersee» gearbeitet, das weitere Vorgehen wurde festgelegt. Zurzeit wird die Projektskizze weiter ausgefeilt. Vertreterinnen und Vertreter von Behörden, aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft arbeiten dabei eng zusammen.